Gediegenes Haus (auf Wunsch mit Hobby-Imkerei) zu verkaufen

Bilder

Kontakt

Was ist die Summe aus 3 und 5?

Service:

Kindergarten in Gumboda (5km), Grundschule in Norsjö (25 km)
Poliklinik in Norsjö
Hofladen schräg gegenüber, nächster Supermarkt 8 km in Kusfors, alles andere in Norsjö oder Skellefteå (60 km)
Gute Busverbindungen nach Norsjö und Skellefteå
Sehr guter, preiswerter 4G-Empfang (drei verschiedene Netze), Glasfiber möglich

Das Haus

Gepflegtes Wohnhaus auf großen Grundstück mit großzügigem Nebengelass 100m vom Badeplatz am Skellefteälven.
Steinhaus (Leichtbetonsteine) aus den Fünfzigern mit drei Räumen (sehr großes, teilbares Wohnzimmer, geräumiges Schlafzimmer, kleineres Kinder- oder Gästezimmer) und großer Küche. Toilette und Dusche in der zweiten Etage samt Badewanne und Gäste-WC im Keller
Dort auch beheizbare Garage, Hobbyraum und ein kleiner Lagerraum sowie Heizraum.
Holzkessel. Wasser aus eigener Quelle (zusammen mit drei Nachbarn)
Weitere LKW-taugliche Garage mit Werkstatt (ca. 200 m², nicht beheizbar)
Ein großer Holzschuppen, etwa 100 m² samt zwei kleinerer.
Grundstücksgröße 3.900 m², ein direkter Nachbar.
Ca. 10 m³ Brennholz sowie diverse Werkzeuge und Geräte inklusive.

Das Haus wurde vor sieben Jahren renoviert. Allerdings müsste das Parkett im Wohnzimmer geschliffen werden, auch sollten einige Malerarbeiten durchgeführt werden.

Die Heizung im Keller ist noch original, neu besichtigt (drei Jahre ,,TÜV"). Sollte bei Winternutzung mittelfristig ausgetauscht werden. Jedoch ist aufgrund der relativ geringen kWh-Preise (unter 8 Ct./kWh) auch eine Heizung mit Ölradiatoren wirtschaftlich sinnvoll. Bei saisonaler Nutzung auch die beste Lösung (s.a. unten).

Feste Kosten für das Haus als Dauerwohnsitz: Grundsteuer 145 EUR/Jahr (steuerpflichtig ist der Besitzer des Hauses zum 1.1. des Steuerjahres), Wasser: ca 33 EUR/Jahr Rücklage Brunnenpflege, 0 EUR/m³; Abwasser ca 120 EUR/Jahr; Breitband: gute 4G-Deckung, ab 22 EUR/Monat, Glasfiberanschluss möglich; Entsorgung/Müll ca 20 EUR/Monat, billiger bei Freizeitnutzung der Immobilie; Gebäudeversicherung ca 160 EUR/Jahr; Heizung mit Holz nach Verbrauch (im letzten Winter 10 m³); Strom nach Anbieter und Verbrauch, höhere Grundgebühr aber niedrigerer kWh-Preis als in Deutschland, daher Heizung auch über Strom möglich (mit Wärmepumpe zirka 3 ct/kWh Wärme - vergleichen Sie mit Ihren derzeitigen Kosten!). Zweikammer-Abwassergrube. Nach jetziger Rechtslage ist eine Dreikammergrube nur bei Anlage einer neuer Grube notwendig.Keine Änderung aktuell in Sicht.

Keine Kosten für den Weg, wie gesagt gratis Wasserverbrauch, insgesamt sehr niedrige Betriebskosten.

Deutscher Sat-Empfang. Sehr schöne Umgebung. Neben Strandnähe viele Wander-, Reit- und Skooterwege.

Gute und preiswerte Flugverbindungen nach Deutschland. Im Winter direkt von Arvidsjaur (50km) nach Hannover und weiter nach München und Stuttgart. Das ganze Jahr über von Skellefteå und Umeå via Stockholm nach mehreren deutschen Destinationen.

Ab Mitte Mai bezugsfrei, da der jetzige Mieter dann umzieht. Besitzer ist nach Norwegen verzogen. Daher der Verkauf des Hauses.

Auf Wunsch kann eine kleine Hobbyimkerei komplett dazu erworben werden (eine der letzten Varroa-freien Gegenden Europas).